Niederlage im ersten Vorbereitungsspiel der Aktivität

VfB Pfinzweiler   -   Germania Singen II     0 : 3 (0 : 0)

Nach drei Wochen Vorbereitung im Fitnessstudio und auf dem Trainingsplatz startete die Mannschaft von Trainer Kurt Hoffmann nun auch spielerisch in das Jahr 2017.

Das Duell mit der Kreisliga-Reserve aus Singen sollte in erster Linie dazu dienen, die Fitness und die trainierten Abläufe unter Wettkampfbedingungen zu verbessern. Obwohl beim VfB einige Stammspieler fehlten, fanden die Grün-Weißen nach einer Viertelstunde gut ins Spiel und präsentierten sich auf Augenhöhe mit dem A-Ligisten. Leider mussten die Hausherren direkt nach der Pause zwei unnötige Gegentore hinnehmen, von denen sich die Mannschaft nicht mehr erholte. Da mit laufender Spielzeit die Kräfte einiger Akteure nachließen, wurde das Spiel für Singen 2 nicht mehr brenzlig und schließlich konnte auch noch das 3:0 für Singen nachgelegt werden. Insgesamt sollte man das Spiel aufgrund des Zeitpunktes nicht zu hoch bewerten, sondern die positiven Aktionen und teilweise ansehnlichen Spielzüge für den Rest der Vorbereitung mitnehmen.